suchen

Wird geladen...

Mittwoch, 3. August 2016

FUNDSTÜCK

Rewe, Höchst im Odenwald





Auch nicht mehr als eine Schuhschachtel - sieht aber moderner aus. Rewe in der Otto-Hahn-Straße in Höchst/Odenwald.

Mittwoch, 27. Juli 2016

TANKSTELLE ERWORBEN

Für den Eigenbestand einer privaten Vermögensverwaltung konten wir im Juni ein Tankstellengrundstück in hochfrequentierter Lage in Ludwigshafen erwerben. Direkt an einer vierspurigen Ein-/Ausfallstraße und in unmittelbarer Nähe zu einem Supermarkt gelegen ist dieser Standort prädestiniert für autokundenorientierte Dienstleistungen. 
 
ARAL-Tankstelle, Ludwigshafen

Wir gehen trotz aller Bemühungen zur Förderung von E-Autos und alternativen Antrieben davon aus, dass uns fossile Brennstoffe noch mind. 15 - 20 Jahre begleiten werden. Haben auch Sie interessante Tankstellengrundstücke zu veräußern? Sprechen Sie uns an.

Mittwoch, 20. Juli 2016

DER URSPRUNG VON ALDI

Der elterliche Tante-Emma-Laden von Karl und Theo Albrecht in der Huestraße wird als Grundstein für das heutige Aldi-Imperium angesehen. Und so sieht es da heute aus:

Huestraße 89, Essen


Mittwoch, 6. April 2016

SIE HABEN GRUND(STÜCKE) UNS ANZURUFEN



Zum direkten Ankauf suchen wir interessante Handelsimmobilien an zukunftsfähigen Standorten. Auch Objekte zur Revitalisierung und Abriss-/Neubau-Potentiale sind für uns von Interesse.



Kriterien
Anforderungen


Objekte
Supermärkte, Discounter, Fachmarktzentren, Verbrauchermärkte
Standorte
Gerne auch kleine Kommunen, Kleinzentren, oder Ortschaften unter 15.000 Einwohnern
Suchregion
Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg ,Bayern
Ostdeutsche Ballungsräumen, insbesondere Dresden, Jena, Chemnitz und Erfurt
Mieteranzahl
Einmieterobjekte und Mehrmieterobjekte
Mietverträge
Objekte mit Restlaufzeiten von unter 5 Jahren
Projektierte Standorte
Objekte mit
Leerstand oder Teilvermietungen
Mietverträge mit unklarer Optionsausübung
Ankaufvolumen
max. 5 Mio.
Mieteinkünfte
Detaillierte Aussagen zu Miethöhe, Laufzeit, Indexierung, Nebenkostenvereinbarung 

Mittwoch, 30. März 2016

Mittwoch, 24. Februar 2016

DIE VERSCHOBENE STADTMITTE

Ein Buchtipp für alle, die sich mit der Ansiedlung von Einzelhandelsbetrieben und den Auswirkungen auf Stadtentwicklung und Raumordnung beschäftigen:

"Die verschoben Stadtmitte"
 Ein Beispiel verfehlter Stadtplanung

Buchcover
Blick in die Mall


Verkaufsfläche: 119.000 qm
Geschäfte: 220
Schaufensterfront: 3 km
Länge (O-W): 562 m
Länge (N-S): 307 m
Höhe Hauptkuppel: 32 m
Fläche Kuppel: 19 x 28 m
Aufzüge. 5
Treppenhäuser: 34
 Stellplätze: 14.000 Stück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Europas größtes Einkaufs- und Freizeitzentrum ist gleichzeitig das größten
Strukturwandelprojekt des Ruhrgebietes. Es besteht aus verschiedenen Projektteilen:
  • dem Einkaufszentrum
     der Coca-Cola Oase
    der Promenade
     dem Freizeitpark
    und dem Business Park.

Das CentrO ist das Herzstück der Neuen Mitte, in der sich auch das Gasometer, die König-Pilsener-ARENA, das Multiplexkino CineStar, den SEA LIFE Abenteuer
Park, das LEGOLAND Discovery Centre, die Marina, ein smart Center und das Metronom Theater befinden.

Mehr über das Centro:
http://www.centro.de/fileadmin/_migrated/content_uploads/Factpack_Deutsch_07-2013.pdf


 






Mittwoch, 20. Januar 2016

LADENBUTLER.DE

Im Jahr 2015 wurde der "ladenbutler.de" mit dem Sonderpreis der IHK Nürnberg für Mittelfranken für innovative Handelsplattformen ausgezeichnet. Der Ladenbutler ist ein Projekt von "Standort + Kommune", einem etablierten Gutachter-Büro zur Begleitung von Einzelhandelsansiedlungen, Erstellung von Wirkungsanalysen und Stadtmarketing.
Wir sagen herzlichen Glückwunsch.


Ladenbutler

http://www.stadtbummel-roth.de/